SARAH PLUS DREI -

ANZEIGE

Kunterbunte Karnevalsparty mit sau leckerem Nudelsalat

Ja, wir haben schon ordentlich gefeiert. Ein bisschen auch für mich, ich bin nämlich sehr, sehr großer Karnevalsfan. Da der Kindergarten das Faschingsfest (das heißt KARNEVAL!) ausgerechnet auf Altweiber legt (entschuldigt, das wäre den Kindern doch egal gewesen) und der Mann in diesem Jahr, als bezeichnender Karnevalsfeind, am Karnevalssamstag auf einer Feier in Köln eingeladen ist, feiere ich: gar nicht! Weiterlesen...

Das ist für mich Zuhause – zu Gast bei ichsowirso

Ein neuer Beitrag in meiner Reihe „Was ist für mich eigentlich Zuhause?“ Lisa vom Blog ichsowirso ist nicht nur die erste echte Hamburgerin hier, sondern ein echtes Herz. Als Mama von Zwillingen und Selbständige und nebenbei noch leidenschaftliche Köchin, Fotografin, Bastlerin und ja auch Organisatorin des Feingemacht Designmarkts – ist sie eine ganze Menge! Weiterlesen...

ANZEIGE

Was tun wenn Babys Bäuchlein drückt? Tipps & Tricks

„Es hat bestimmt Bauchweh!“ Ein Satz, den jungen Eltern wohl mit am meisten hören. Ja, wir auch, und so haben wir so einiges gemacht, damit es des Babys Bäuchlein besser geht:

  • Fliegergriff (dabei liegt das Baby auf dem Unterarm)
  • Windsalbe (gibts auch im Drogeriemarkt)
  • Pupsgloboli (ja, die gibt es wirklich)
  • Kümmelzäpfchen (aus der Apotheke)
  • und nicht zu vergessen: stundenlanges auf dem Pezzi-Ball Hüpfen.
Weiterlesen...

Ein klein bisschen Frühlingsdeko

Ja, so sehr ich den Schnee liebe, so langsam hätte ich auch Lust auf ein bisschen Frühling und so habe ich daheim mal ein bisschen neu dekoriert. Ich finde ja Frühlingsblumen sind schon mal das a und o und gerade Hyazinthen holen einem direkt den Geruch von Frühling ins Haus. Weiterlesen...

Wer bin ich und wenn ja wie viele? – Internet und die Realität

Wegen SarahPlusDrei würden jetzt wahrscheinlich viele „Vier“ antworten 🙂 Vorab: Es geht hier nicht um das Bashing einzelner Personen, nur da mir das Bloggen sehr am Herzen liegt und damit auch meine Leser, muss ich hier doch vielleicht mal mit dem ein oder anderen Irrglauben aufräumen und dafür fange ich mal ganz vorne an: Warum blogge ich überhaupt? Weiterlesen...

Das ist für mich Zuhause – zu Gast bei tastesheriff

Seitdem ich Kinder habe, frage ich mich sehr häufig was ZUHAUSE für mich und meine Familie ausmacht. 

  • Wo will ich leben mit meiner Familie? Wieder in der Heimat? Oder bin ich glückliche Zugezogene? 
  • Bin ich eher der Stadt- oder Landtyp? Oder hat sich das durch meine Familie vielleicht total geändert? 
Weiterlesen...