Eine tolle Spielzeugempfehlung – für die ganze Familie

Wir haben es bereits seit ein paar Monaten: unser Wobbel Board. Um ehrlich zu sein, warte ich im Normalfall immer etwas ab, bevor ich euch etwas empfehle. Denn Hand auf Herz: Wieviel Spielzeug, was nicht wirklich genutzt wird, liegt bei euch rum? Bei uns einiges…

Das Wobbel Board gehört definitiv nicht dazu, auch wenn es hier jedes Familienmitglied anders nutzt. Unsere Tochter hat mit 5 Jahren auf dem Board angefangen. Jetzt ist sie 6 und kann sogar richtige Kunststücke damit. Als wir nun ein großes Board auspackten, um auch mal gemeinsam zu wobbeln (heißt das so?), war sie total aus dem Häuschen. Es sollte natürlich gleich ihres sein. Das große Wobbel Board oder auch XL genannt ist ab 7 Jahren empfohlen. Da unsere Tochter groß ist, kann sie auch heute schon drauf. Aber erstmal nutzt es Mama. Jaaa, ich kann noch ein bisschen üben. Bestellt haben wir es bei der lieben Marina vom kyddo Shop.

Das Wobbel Board ist toll für den Gleichgewichtsinn und das Körpergefühl von Kindern. Ok, und anscheinend auch von Erwachsenen…

Es strengt die Muskeln an, ist richtig Sport. Es dient vor allem der Großen zum Austoben und Bewegen.

Wie gesagt, bei Lütti. CJ probiert das Draufstehen mit seinen 3 Jahren mal aus, aber er hat für das Wobbel seine eigene Verwendung gefunden: für seine Autobahnen. Er baut mit Vorliebe Straßen darauf, Tunnel darunter. Da wird der Regenbogen eingesetzt und alles, was wir so haben. Und weil gerade schon so viele über Insta fragen, hier ein Link zu der Strasse. Kann man auch draußen und in der Badewanne und so benutzen.

Manchmal sind die Wobbel Boards auch Pferdeställe für Schleich, oder direkt Raubtierhöhlen. Dann wird die eine Seite mit einem Tuch zugemacht. Ein Gastjunge hatte das Board auch schon mal als Sprungschanze verwendet, dass musste ich dann allerdings unterbinden ;-) Ihr seht, es gibt sehr, sehr viele Einsatzmöglichkeiten.

Was vielleicht wichtig ist zu wissen: Das Board hat keine Kanten oder ähnliches. Sprich es birgt selbst keine Verletzungsgefahr. Wie bei allem, kommt es natürlich auf die Anwendung an. Hier ist noch nie einer vom Wobbel Board gefallen und unser Sohn kann es auch mit 3 Jahren schon gut wippen.

Alle Wobbel Boards werden ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Das Buchenholz ist nachhaltig in Europa produziert und der Lack ist schadstofffrei auf Wasserbasis. Wir haben uns für beide Modelle für die Variante mit Filz drunter entschieden. Ist einfach ein bisschen leiser und auf glattem Boden besser geeignet. Es gibt sie aber auch ohne Filz. Das „Original“ Wobbel hat eine Größe von 90x30cm und geht bis 200kg. Der Einstiegspreis für ein Starter Wobbel Board liegt bei 79 Euro.

Marina vom kydoo Shop hat jetzt vor Ostern eine tolle Aktion für euch: mit dem Code sarah15 könnt ihr bis zum 12.03.2019 15% auf gesamte Wobbel Sortiment bei kyddo sparen. Vielleicht können sich ja auch die Osterhasen von euch, Oma, Opa und Onkel Tante zusammentun. Hat man auf jeden Fall länger was von als von Schokohasen :-)

1 Gedanke zu “Eine tolle Spielzeugempfehlung – für die ganze Familie”

  1. Wunderschöne Fotos, mit dem tollem Partnerlook! Es gibt viele schöne Bilder auf diesem Blog, diese finde ich aber am besten und würde am liebsten bei euch Foto- und Modellkurs buchen:–) Und danke für die Tipps.

Schreibe einen Kommentar