Bücher und Spiele für unterwegs – kleine Geschenke für Kinder

Ja, wir sind ziemlich viel unterwegs. Mit dem Flugzeug, Auto oder Zug. Neben der Allzweckwaffe Tablett für lange Reisen, bekommen unsere Kinder auch immer Bücher und Spiele mit in den Urlaub. Meist jeder ein kleines neues Set vor jeder Reise, damit die Spannung noch groß ist. Eingepackt werden zusätzlich die Dauerbrenner ihrer Reiseliteratur :-)

Die Besten möchte ich euch einmal vorstellen, denn natürlich werden all diese Dinge im Nachgang auch zuhause genutzt. Also vielleicht ist eine Kleinigkeit für Ostern dabei (alles was ich vorstelle liegt zwischen 3 und 10 Euro) oder für eure nächste Reise. Vielleicht geht es ja schon in den Osterferien irgendwo hin.

Das hier sind unsere Dauerbrenner. Die funktionieren auch gut mir dem Altersunterschied von 2,5 Jahren – unsere Kinder sind jetzt 3 und 6 Jahre alt. Die Bücher sind alles Reiseausgaben auf dem Beltz Verlag. Einfach mal schauen, die haben noch mehr. Sam und das Meer ist ein von Axel Scheffler – der mit dem Grüffelo. Fünfter sein geht ab dem frühsten Vorlesealter und finden wir alle ziemlich witzig. Juri fliegt zu den Sternen kann dahingegen an manchen Stellen schon ziemlich gruselig sein – aber darauf fahren unsere Kinder voll ab. Absolutes Lieblingsbuch, auch von mir und ich finde ein Must have: Ein Schwein im Kindergarten. SUPER!

Vor dem Urlaub sind wir noch auf diese schön gestalteten Spiele gestossen. Ich glaube eigentlich für zuhause gedacht, kann man sie auch Reisen auch gut mitnehmen. Von der Illustratorin Nastja Holtfreter gibt es auch noch mehr Spiele und wunderschöne Bücher. Ich kannte sie vorher nicht. Vielleicht also ein Tipp. Unser Spiele sind diese hier und gut mit 3 und 6 Jährigem spielbar: Schwarzer Peter und Mau Mau. Toll ist bestimmt auch 50 Blitzschnelle Bastelideen.

Dann noch ein paar Monster Bücher. Ja, meine Kinder sind GROSSE Monster Fans. Sehr witzig sind die Bücher von Molly Monster. Die finden meine Kinder zum zu scheckig lachen. Vor allem Riesenspaß mit Pupsbohnen.

Geschichten über Mut sind die beiden anderen Bücher. Franziska und die Wölfe ist eigentlich seit 4 Jahren eins der Lieblingsbücher unserer Tochter. Der Tag an dem Louis gefressen wurde, finden beide Kinder super gut. Auch weil die Geschichte von einer großen Schwester und einem kleinen Bruder handelt. Wer nachher wenn rettet? Lasst euch überraschen.

Ohne was es bei uns NIE auf Reisen geht, was aber gleichermassen zuhause beliebt ist: Aufkleber Bücher!!! Hier die absoluten Lieblinge unserer Kinder.

Von Links nach rechts, von oben nach unten: alle toll! CJ gehören mit 3 Jahren: Welt der Tiere, In der Natur, Wir fliegen in den Urlaub (hier muss man Begriffe suchen) Und Lütti mit 6: Mein Stickerspaß Meerjungfrauen, Mein Stickeralbum Pferde, Das Leben im Mittelalter (in diesem kleben die Sticker allerdings jetzt nach der Reise echt nicht gut..)


* Mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate/Provisions-Links (zB für Amazon): Falls ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine Provision. Für euch ist der Preis natürlich gleich!

Schreibe einen Kommentar