Während hier draußen der Sturm tobt, schneit es in Hamburg! Schnee im Norden ist ja wirklich selten. In den vergangenen Jahren hatten wir aber immer wieder Glück und konnten in und um Hamburg Schlitten fahren.

Schnee im Jenischpark

Innerstädtisch und mit Schlittenhügel. Aber man kann auch ganz einfach bis zum See den Schlitten ziehen. Toll ist der Wald, da bleibt die weiße Pracht oft auch noch besser liegen als auf der Wiese.

Schlitten fahren in der Lüneburger Heide:

Eine gute halbe Stunde von Hamburg weg, in einem Wald hinter Buxtehude bzw. zwischen Horneburg, Deiste und Döllern hatten wir im letzten Jahr um diese Zeit fast alpine Verhältnisse. Es war super!!! Eigentlich wollten wir zum Wilseder Berg. Eine andere Empfehlung von mir. Aber soweit mussten wir dann ja gar nicht mehr fahren :-)

Also, viel Spass im Schnee an die Nordlichter!