Meine Herbst Mode – es darf ein bisschen Senf sein

Bei uns ist gerade ja irgendwie eher Sommer bis Spätsommer. Aber das macht mir gar nichts. Ich habe gerne die Grillsaison noch einmal eröffnet ;-) In Sachen Mode darf es auch ein bisschen Senf zu allem sein. Und sportlich. Da ist man als Mama für alle Situationen gewappnet.

Es lohnt sich auch immer mal bei Zara lang zu schauen. Da habe ich diesen Herbst einiges für mich gefunden. Die oberen Links sind Affiliate Links, kosten euch nichts extra, ermöglichen mir aber solche Beiträge mit euch zu teilen. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Shoppen.
Den nächsten Artikel habe ich quasi schon in der Pipeline. Bunter, Streifen, dicke Wollpullis, kurze Röcke und auch das ein oder andere florale Muster. Ihr merkt schon: Herbst ist meine Lieblings-Mode-Zeit :-)

2 Gedanken zu “Meine Herbst Mode – es darf ein bisschen Senf sein”

  1. Sehr schön, dein Style gefällt mir! Den Mantel den du am Bild trägst, welcher ist das? Irgendwie schauen deine verlinkten Mäntel anders aus… oder täuscht das?

    • Genau, das ist mir auch aufgefallen. Ich wüsste gerne woher der ist, den du oben trägst.
      Ja, Herbstmode hat sowas kuscheliges, gemütliches, Hygge halt Grüße
      Adriana

Schreibe einen Kommentar