Neulich war unsere Kleine so richtig krank mit fett Fieber. Wunsch zum Abendbrot: Schokokuchen. Und nach einigen Tagen Fieber und gar nichts essen macht die Mama ja alles – auch noch mal schnell nen Schokokuchen in die Röhre.

250 g Mehl
1 Packet Backpulver
3 Eier
250 g Zucker
125 ml Öl
5 EL Kakaopulver
180 ml Milch

Eier, Öl, Zucker schaumig rühren. Nun Mehl, Backpulver und Kakao dazu und nach und nach die Milch unterrühren. Das wars schon. Das Ganze in eine gefettete Form und 50 Minuten auf 180 Grad backen – ok, das ist das längste. Der Kuchen schmeckt auch am nächsten und übernächsten Tag noch, da es so fluffig ist. Oder ihr esst eben direkt alles zum Abendbrot – geht.