Kürzlich sprachen wir über diesen Begriff: Super Mom. Ich mag ihn ehrlich gesagt nicht. Denn was super ist, ist ja ohnehin ziemlich individuell. Was man mag, was einem gefällt, ist Gott sei Dank völlig unterschiedlich. Das versuche ich zumindest meiner vierjährigen Tochter gerade beizubringen. Weiterlesen...