Anzeige

Unsere Aufräum-Tipps, was Tolles von Lässig & Verlosung

Die Sache mit dem Aufräumen. Seien wir mal ehrlich: hat ja keiner Bock drauf, oder? Kinder sollen ja spielen, so richtig spielen. Frei nach dem Motto: Play hard! Und dann kommt Frau Rottenmeier und sagt: alles aufräumen! Ungerecht, langweilig, Spielverderber!

Wir haben uns hier schon vor einiger Zeit die Frage gestellt Wie beseitige ich das tägliche Chaos am schnellsten? und uns ein System überlegt, was das Aufräumen leichter macht. Den Langzeittest haben die schönen Kisten allerdings nur bedingt bestanden, da der Bezug verrutschte (play hard! Ihr wisst schon) und die Kisten nicht abwaschbar waren. Da kam mir die Einladung von Lässig gerade recht, die eine neue Kollektion mit sechs Aufbewahrungsbehälter vorstellen. Die sind allesamt aus widerstandsfähigem Polyester gefertigt und haben eine wasserabweisende Innenbeschichtung. Sie sind daher besonders robust und halten so allen Anforderungen im Kinderzimmer-Durcheinander stand. Na das hört sich doch genau nach dem an, was wir hier brauchen!

aufraeumen-mit-kindern-laessig-system4

Auf dem BloggerEvent selbst, wurden sie von Baby CJ auch gleich dem Härtetest unterzogen. Heißt drauf schmeißen und Trauben dran schmeißen. Ja, WILD BUT SWEET passt irgendwie.

aufraeumen-mit-kindern-laessig-system3

Es gibt übrigens sechs verschiedene Tiermotive, die ich alle klasse finde. Und alles in den unterschiedlichsten Formen wie diese Kisten, Wäschekörbe, Truhen, was für den Wickeltisch und für den Kinderwagen.

Wir sind erstmal mit den Kisten nach Hause gegangen. Zur freudigen Überraschung meiner Tochter, die die Designs ganz toll findet. Wurden auch später stolz dem Papa präsentiert. Aber was sind nun unser Tipps und Tricks fürs Aufräumen?

aufraeumen-mit-kindern-laessig-system1

  • unser vier Kisten sind EINFACH thematisch sortiert. Es gibt eine Holzeisenbahnkiste, eine Musikkiste, eine Kuscheltierkiste und eine Ballkiste
  • Duplos kommen bei uns in den Wäschesack
  • Verkleidungssachen in die Truhe
  • ich sortiere immer wieder Spielzeug aus, damit die Kinder nicht alles zu jeder Zeit nutzen können
  • das schafft Kreativität und Überraschungen (öfter mal was Neues, wenn ich wieder was austausche)
  • so halte ich es auch mit Bücher (z.B. 10 Pixies zur Zeit, alle anderen sind im Schrank)
  • EineAuswahl an Bücher für jedes Kind ist in unserer Vorlesekiste
  • diese tauschen wir regelmässig mit Büchern aus dem Regals aus

Und wenn nicht aufgeräumt wird? Da sind die Regel bei mir sehr klar. Ich biete Hilfe an. Wenn diese nicht angenommen wird, wird das Spielzeug erst einmal in meinen Schrank geräumt. Das hört sich jetzt vielleicht streng an, aber ich möchte, das meine Kinder gut mit ihren Sachen umgehen. Wir hier leben heute in einer Überflussgesellschaft. Kinder haben oft zu viel Spielzeug, kennen Werte nicht mehr. Das möchte ich verhindern. Was mir wichtig ist, damit gehe ich auch gut um. Deshalb müssen meine Kinder auch abends selbst aufräumen. Mit den Kisten und Körben haben wir ihnen einen Rahmen geschaffen, der das kindgerecht möglich macht. Einfach reinwerfen – es ist nicht mehr und auch nicht weniger. Und ihre Kisten, die sind für die Kinder oft viel mehr, als Aufbewahrung. Hier gerade Versteck :-)

aufraeumen-mit-kindern-laessig-system

An euch darf ich ein Set bestehend aus

  • 1 Spielzeugtonne
  • 1 Spielzeugtruhe
  • 1 Wäschesack

bildschirmfoto-2016-10-24-um-20-40-32

eurer Wahl verlosen. Alle Designs die zur Wahlstehen findet ihr hier bei Lässig auf der Seite. Wie ihr dabei seid?

  1. ihr hinterlasst hier einen Kommentar (mit euerem Facebook Namen, falls das ein Synonym ist)
  2. ihr kommentiert diesen Post bei Facebook
  3. euch gefällt die SarahPlusDrei Facebook Seite

Bitte denkt daran 1.-3. zu erfüllen um dabei zu sein.

Wenn ihr über 18 Jahre alt seid, in Deutschland, Österreich oder der Schweiz lebt, könnt ihr bis 30.10.2016 in den Lostopf springen. Der Gewinner wird von mir benachrichtigt.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET: GEWONNEN HAT Anette  Hanzlik HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


* Mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate/Provisions-Links (zB für Amazon): Falls ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine Provision. Für euch ist der Preis natürlich gleich!

97 Gedanken zu „Unsere Aufräum-Tipps, was Tolles von Lässig & Verlosung“

  1. Oh mein Gott, das wäre großartig! Die sehen klasse aus und es ist Ruck Zuck aufgeräumt!
    Vielen Dank für die Verlosung.

    Folge auf Facebook unter dem oben genannten Namen. Habe dort auch kommentiert und geteilt.

    Liebe Grüße

  2. Oh toll. Sehr sehr gerne würde ich das Set für meine Tochter gewinnen. Sie hat so viele Sachen die verstaut werden müssen. Bei Facebook auch kommentiert und geteilt

  3. Das wäre perfekt für meine Enkelin. So könnte sie super leicht aufräumen mithelfen. Folge auf Facebook. Dort kommentiert und geteilt

  4. Super Verlosung, herzlichen Dank!!! Und der Tipp mit der Vorlesekiste wird gleich mal umgesetzt.Wir hätten dieses wunderschöne Set auch dringend nötig… :-) Bei unserem Jüngsten herrscht nämlich immer noch Chaos im frisch bezogenen Kinderzimmer. Davon profitieren sicherlich auch meine Mädels und ich, wenn keine mehr auf die rumfliegenden Autos tritt.
    Toll wäre das Motiv “ Crocodile granny“.

  5. Die sehen wirklich klasse aus. Wäre genau das richtige für meine zwei Mädels, die sich ein Zimmer teilen. Da gibt’s immer was zum aufräumen

  6. Oh…sind die toll…die Motive (also die von dir hier präsentierten) sind für einen kleinen Räuber genau richtig…wir würden uns sehr freuen…

  7. Diese boxen/Truhen wären total klasse. Ich schleiche schon lange um Sie herum,um mehr Ordnung ins Kinderzimmer zu bringen. Ich habe als Christina Büttner auf Facebook kommentiert. LG

  8. Oh wie toll .Das wäre perfekt für das neue Zimmer von meinem Enkelkind. Da würde er sich bestimmt riesig freuen .Ich folge dir als luzia knebel bei Facebook

  9. Oh ich finde die Aufbewahrungsboxen von Lässig auch so schön&niedlich und das sie genau in die Kaplan Regle von Ikea passen ist auch top :‘)
    Wir würden uns wirklich sehr über so ein tolles Set freuen um endlich das Stifftier Chous schön zu verpacken ♥ da das drapieren auf dem Bett nach einer gewissen Zeit ein Ende hatte und jetzt einfach alle in eine Ecke geworfen werden :’/
    Und es kommen ständig neu Kuschelfreunde
    dazu :’O

    Liebe grüße Familie Collart

  10. Oh, Spielzeugkisten kommen bei uns sehr kreativ zum Einsatz, wenn mal wieder alles ausgekippt wurde – die sind sooo schön, da hüpfen wir gleich in den Lostopf*

  11. Liebe Sarah,
    wir versuchen auch mal wieder unser Glück!
    Kisten, Körbe und sonstige kleine Helferlein zum Aufräumen kann man schließlich nie genug haben… ;-)
    Liebe Grüße,
    Britta

  12. Oh wie toll!!!! Die sind ja zauberhaft!!!! Ich würde mich sehr für meinen Sohn freuen, wenn er diese neuen Aufräumfreunde gewinnen würde…viel. klappts dann ja besser mit dem Aufräumen

  13. Wow die wären super, um unserem Kleinen von Anfang an das aufräumen beizubringen. Kindgerecht und trotz allem auch für Mama schön anzuschauen :) Toll, dass du die Möglichkeit hast das zu verlosen.

  14. Oh wie schön da muss ich einfach mein Glück versuchen . Unser kleiner Räuber bekommt gerade ein neues Zimmer da wäre das so toll danke ein für diese so schöne Verlosung .Ich folge dir auf Facebook unter Stefanie Meer
    Dort auch geteilt und kommentiert
    Liebe grüße Familie Meer

  15. Ohhh ich liebe lässig! Und solche Aufbewahrungs Möglichkeiten braucht man immer! Meine 2 Chaos Mädels hier könnten es gut vertragen … Facebookname lautet Nicole Kirchenwitz

    Liebe Grüße Nicole

  16. Mein Sohn würde sich bestimmt riesig über sowas für sein neues Kinderzimmer freuen .Auf Facebook als Patrick Meer auch kommentiert .mfg Patrick

  17. Wir haben noch keine Aufbewahrungsbehältee für Spielzeug, weil
    mein Sohn noch nicht so viel hat. Zum ersten Geburtstag bald wird er aber sicherlich viel bekommen und dann wäre so eine Truhe großartig!

    Mein Facebook-Name ist Lisa Hei Se.

  18. Bei uns bekommt das Thema Aufräumen gerade ganz neue Bedeutung. Unser kleiner Fratz krabbelt seit kurzem, erkundet einfach ALLES! Das Wegräumen übernehme vorerst noch ich. :D aber mit den schönen Boxen wäre schonmal vorgesorgt! Danke für das tolle Gewinnspiel!
    Viele Grüße von Simone (bei FB Si Mone ;-) )

  19. Ich finde den Hai cool – dem kann man sozusagen alles in den Rachen schmeißen ;-) Aufräumhlefer wären hier herzlich Willkommen – daran arbeiten wir noch, denn so langsam sollen die Spielsachen in die Kinderzimmer verschwinden (solange die Kids so klein sind ist es mir lieber sie sind in der Nähe ;-)

  20. Diese Aufbewahrungboxen sehen sooo toll aus und würden sich im Kinderzimmer echt gut machen und die herkömmlichen Kisten ablösen. Dann sieht es gleich viel besser aus. Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel.

  21. Lässiges Equipment mit dem wir Finjas erstes Chaos schnell beseitigen und ihre Sachen viel besser organisieren könnten. :)

    Viele Grüße – Cindy (bei Facebook Cin Dy)

  22. Unser kleiner Mattis kann damit das aufräumen super üben, die Lässig Sachen sehen einfach super schön aus!
    Wir würden uns sehr über den ersten Gewinn für unseren Sonnenschein freuen

  23. Die Boxen kämen wie gerufen, Lütti zieht hier täglich eine Schneise der Verwüstung hinter sich her und Stauraum kann man sowieso niiiiie genug haben

  24. Vielen Dank für den ausführlichen Bericht und die tollen Tipps.
    Unsere Tochter würde sich riesig über die schönen Aufbewahrungsmöglichkeiten freuen (und wir erst). Das sind tolle Hingucker im Zimmer.
    Vielen Dank für die Chance.
    GLG Stefanie

  25. Die Aufräumboxen sind wirklich wunderschön und würden perfekt in das Kinderzimmer unseres kleinen Krümels passen! Ein echter Blickfang und dazu natürlich super praktisch! Wunderbar.

  26. Die Lässig-Aufbewahrungsboxen sind klasse und würden toll in unser Kinderzimmer passen. Sie sind einfach viel schöner, als so schliche Kunststoffboxen.
    VG
    Simone Fonseca

  27. Sooo tolle Aufbewahrungsboxen die würden meinem Schatz bestimmt gefallen. Sind auch super zum Spielen und damit wird sicher später (er ist erst 9 Monate) auch (hoffentlich ) gerne selbst auggeräumtaufgeräumt!

  28. Was für tolle Boxen, die wären perfekt für unsere Chaosqueen :-) damit sie vielleicht endlich zur Ordnungskönigin wird
    Lässig übertrifft sich mal wieder selbst.

  29. Die Boxen sehen toll aus. Ganz besonders der Fuchs gefällt uns gut.
    Mir ist das Aufräumen auch wichtig. Der kleine Mann ist zwar noch zu klein um selbst aufzuräumen, aber er ist immer dabei, wenn ich es tue.
    Liebe Grüße
    Anette (bei Facebook Anette Stoll)

  30. Hallo,wir lieben ja auch die Marke Lässig.haben auch schon eine Wickeltasche und eine Buggytasche. Momentan räumen wir noch auf,da unsere Kleine noch zu klein dafür ist (was für ein Wortspiel ) aber mit diesem tollen Paket macht uns und später unserem Mädchen das aufräumen natürlich noch mehr Spaß.
    Jetzt heißt es Daumen drücken
    Und frohes aufräumen

  31. Die sind aber sehr schick! Da würden sich unsere Chaoten sicher auch drüber freuen – der Mama inclusive. Da drück ich uns glatt selbst die Daumen und hoffe sehr auf einen Gewinn…

  32. Lässig finde ich eine schöne Marke. Die Sachen sind immer sehr toll gestaltet und sprechen nicht nur die Kinder an. Da wir im Obergeschoss das Kinderzimmer und Schlafzimmer haben, finde ich den Wäschesack für uns im Moment sehr geeignet. Dass würde das Kleiderchaos besänftigen

  33. Die Lässig Sachen sind so superschön und ich würde sehr gerne gewinnen, damit wir das Kinderzimmer damit aufpeppen können:) Uns gefallen am besten die Schildkröte, der Hai und das Krokodil.

  34. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen, da müssten die Kisten des schwedischen Möbelhauses direkt in den Keller umziehen ;) ( FB Jessi Ca)

  35. Ich muss ja ehrlich sagen, dass uns diese Boxen auch wie gerufen kämen <3
    Ich glaub damit müsste ich dann meine beiden Mädchen nicht mehr zum Aufräumen überreden – hoffe ich zumindest :)

    LG Heike

  36. Mega coole Idee ☺️ Ich liebe die lässig-Sachen und werd mir deine Tipps auf jeden Fall zu Herzen nehmen. Unsre Maus ist noch klein und da kommt langsam immer mehr Spielzeug dazu da wären die Boxen Mega praktisch ☺️ Lg Christine

  37. Das ist so ein schönes Set von Lässig, welches uns bei unserem Spielzeugchaos im Zimmer meines kleinen Sohnes behilflich sein könnte.

  38. Ich liebe die Marke lässig und hatte schon eine wunderschöne wickeltasche davon. Ich versuche gerne mein glück . Danke für das tolle Gewinnspiel. Beitrag ist geteilt und geliked.

  39. Was für ein super schöner Gewinn, damit könnte meine kleine endlich ein bißchen Ordnung halten. Danke für die tolle Verlosung.

  40. Tja, da wir immer noch am ersten Zimmer meines Sohnes arbeiten, sind wir noch bei der Ideenfindung für ein leicht aufzuräumenden Kinderzimmer. Die Kistenidee von Dir finde ich wirklich cool, da schnell und ohne Präzision aufgeräumt werden kann.
    Das Set wäre total klasse und das Papaherz würde sich sehr darüber freuen.

  41. Hört sich super an und macht Hoffnung damit das tägliche Chaos besser im Griff zu haben
    Wir würden uns sehr freuen.
    Julie mit dem kleinen Chaos-Mats

  42. Oh ja, so eine wunderschöne Aufbewahrungsmöglichkeit käme gerade richtig, im Kampf gegen das nie enden wollende Chaos! <3

  43. Ui ja,
    das tägliche Chaos-Kinderzimmer kenn ich nur zu gut.
    Da hilft unser kleiner Bubi Fabio (20 Monate) beim Aufräumen von seinem Kinderzimmer bestimmt mit und hat noch Spaß dabei ;-)
    Ich finde die Aufbewahrungshilfen soooo klasse und einzigarti schön.

    Folge auf FB mit Tanja Fachta & geteilt

    Gaaanz liebe Grüße
    Tanja & Fabio

  44. Hallo,
    Danke für die schöne Verlosung <3
    Ich würde mich über die Spielzeugtonne total freuen, so ist das Kinderzimmer blitz schnell aufgeräumt!

    Liebe Grüße
    Anette Hanzlik

  45. Oh sowas wäre super zur Beseitigung des täglichen Chaos. Daher springe ich auch noch schnell in den Lostopf ;-) Steffi Doobidoo bei fb ;-)

Schreibe einen Kommentar