Anzeige

Mama, ich wünsche mir eine richtige Puppe! & große Verlosung für euch

BEENDET: Gewonnen hat Alexandra – herzlichen Glückwunsch und allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen. Im Dezember habe ich hier noch ein paar ganz tolle Gewinnchancen für euch.

So die Aussage meiner Tochter vor ihrem fünften Geburtstag. Ok, da das Thema eines weiteren Geschwisterchens für sie hier ohnehin ein großes ist und wir des öfteren abends all die Bücher nochmal durchlesen, die aktuell waren, als ihr kleiner Bruder unterwegs war, ist eine Baby-Puppe wohl genau das Richtige.

Eine kleine Puppe haben beide Kinder jeweils zu ihrem ersten Geburtstag bekommen und spielen viel damit. Sie werden im Buggy ausgefahren, mit auf Reisen und in den Kindergarten genommen. Nun sollte es aber eine „richtige“ Puppe sein.

Aber was ist denn eine richtige Puppe? Auf jeden Fall sollte sie größer und schwerer sein als das Püppchen bisher. Fast so wie ein richtiges Baby. Und die Augen zumachen können. Das fand ich irgendwie wichtig. Welche Funktionen es dann noch so alles gibt, davon habe ich mich selbst überraschen lassen. Was für mich als Mama aber vor allem stand: Die Puppe soll wirklich ein Baby sein und natürlich wirken. Keine übergroßen Augen, keine langen Haare und keine „Figur“.

Baby Annabell® oder bei uns Margareta (nein, den Namen habe ich mir nicht ausgedacht…) kam am fünften Geburtstag meiner Tochter daher und brachte ein Menge mit. Im Paket enthalten waren Schnuller, Lätzchen, Fläschchen und eine kleine Halskette. Die Kinder waren sofort Feuer und Flamme. Meine Eltern auch – meine Mutter nahm die Puppe hoch und sagte auch gleich: wie ein richtiges Baby!

All das, was die Puppe kann, werden wir teilweise erst nach und nach den Kindern verraten. So können wir den Eindruck vermitteln, dass die Puppe, genau wie die Kinder, dazulernt. Sie kann richtig weinen und aus dem Fläschchen trinken. Auch ein Bäuerchen machen und wenn sie am Schnuller nuckelt, macht sie richtige Schmatzgeräusche. Auch seufzen und lachen kann sie und natürlich richtig schlafen. So mit Augen zu :-) Und wenn sie gut drauf ist, brabbelt sie vor sich hin.

So wie Baby Annabell® weinen kann, wenn man ihr Wasser aus ihrem Fläschchen gibt, so kann sie auch aufs Töpfchen gehen. Ich habe ja hier die leise Hoffnung, dass wenn die Puppe Margareta erstmal aufs Töpfchen geht, der kleine Bruder CJ mit seinen zwei Jahren auch mehr Interesse daran hat trocken zu werden. An der Puppe, die zwar offiziell erst ab drei Jahren ist, hat er nämlich sehr, sehr großes Interesse. Die Bezeichnung Puppe fällt bei ihm auch gar nicht, sondern für ihn ist Margareta das „Baby“ seiner Schwester und – sobald die Gelegenheit günstig ist – auch seins.

Hier gab es zum Geburtstag auch den Wickeltisch dazu und den Schlafsack. Den Wickeltisch einfach, weil man mit ihm so viele Dinge nachspielen kann, unten ein praktischer Schrank zum Verstauen der Puppensachen dabei ist und sogar ein Geheimfach mit Schlüssel. Es gibt auch eine kleine Spieluhr, damit das Baby beim Wickeln ruhig liegen bleibt.

Das Eltern-Kind-Rollenspiel finde ich für meine Tochter genauso wichtig wie für meinen Sohn. Deshalb durfte es diesmal auch ein bisschen Zubehör sein. Das Baby bettfertig machen, ihm die Flasche oder den Schnuller geben – kurz sich darum zu kümmern, das kennen sie aus ihrem eigenen Leben. Sie spielen Situationen nach und lernen dadurch. Sie spielen ganz phantasievoll mit der Puppe. Aber braucht es dafür ein Puppe, die „Fähigkeiten“ hat, oder reicht da nicht eine einfache?

Da wir auch „einfache“ Puppen haben, würde ich in vielen Teilen sagen, ja. Da Annabell oder hier Margarete aber ihre Bedürfnisse kommunizieren kann, stärkt dies die eigene Kommunikation meiner Kinder und die Interaktion mit ihrer Puppe und das ist einfach schön zu sehen, wie toll sie damit spielen können. Ich glaube, manchmal müssen wir, vorwiegend Mamas, auch mal das nostalgische „früher war alles besser“ und „bitte keine Elektronik“ überwinden. Bestimmt nicht in allen Bereichen, aber bei dieser Puppe bin ich sehr froh, dass meine Kinder nun „eine richtige Puppe“ haben.

Und wer mag, der kann Baby Annabell® auch bei sich einziehen lassen. Für euch gibt es dann zur
VERLOSUNG das ganz große Set:

Wie könnt ihr gewinnen?

  1. Ihr hinterlasst hier UND auf Facebook einen Kommentar
    (bitte Facebook Namen angeben, wenn ein anderer).
  2. Schenkt gernder SarahPlusDrei Facebook-Seite ein „Gefällt mir“.
  3. Teile gerne diesen Beitrag auf Facebook.

Mitmachen kannst du bis 21.11.2017. Der Gewinner wird hier veröffentlicht – mit der Veröffentlichung erklärst du dich durch Teilnahme einverstanden. Ihr müsst über 18 Jahre sein und aus Deutschland, Österreich oder Schweiz kommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Euer Kommentar wird auch nach Beendigung des Gewinnspiels nicht gelöscht.


* Mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate/Provisions-Links (zB für Amazon): Falls ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine Provision. Für euch ist der Preis natürlich gleich!

95 Gedanken zu „Mama, ich wünsche mir eine richtige Puppe! & große Verlosung für euch“

  1. Oh! mein! Gott! Meine Tochter würde ausflippen. Sie hat sich bereits zum Geburtstag im September eine „sprechende“ Puppe gewünscht, da sie bisher aber so gar nicht mit Puppen gespielt hat, gab es zum Geburtstag dann doch andere Geschenke. Nun steht die „sprechende“ Puppe aber wieder auf dem Wunschzettel und sie ist dann auch das erste, was sie nennt, wenn man sie nach ihren Weihnachtswünschen fragt. Die Puppe MUSS also in diesem Jahr einfach unter dem Baum liegen. Vielleicht habe ich hier ja Glück, ich glaube bei dem ganzen Zubehör wäre meine Tochter selig.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

  2. Wow wie toll – meine Tochter würde ausrasten vor Freude. Hier ist das Thema Püppi bzw. Baby ganz Groß zur Zeit! Mila möchte unbedingt eine große Püppi oder auch gerne ein richtiges baby habe.
    Vielleicht habe ich ja Glück und kann Mila wenigstens ein Wunsch zu Weihnachten erfüllen
    Wir würden uns so sehr freuen!!!

  3. Unsere Große (zweieinhalb) ist seit vier Monaten große Schwester und seit dem noch mehr Puppenmama als davor schon…
    Sie würde sich soooooo sehr über ein „richtiges“ Baby plus dem tollen Zubehör freuen!

  4. Danke für das tolle Gewinnspiel! Unsere Tochter würde sich riesig über eine ‚richtige‘ Puppe freuen! Vielleicht haben wir ja Glück, und sie darf zu Weihnachten bei uns einziehen

  5. Ohhh… passend zum Thema hier Die kleine Puppe soll seit Ewigkeiten eine große Schwester bekommen, die weinen kann. Da komm ich mit meinen Vorschlägen zu den schönsten Waldorf-Puppen nich so weit Die Baby Born Sister konnte ich schon abwenden, aber jetzt soll es tatsächlich Baby Annabell sein und ein LEUCHTBETT Machste nix… und das mit gerade mal 3 Jahren ✌

  6. Mein Großer (18 Monate) erwartet voller Vorfreude die Geburt seines kleinen Brüderchens. Mal sehen, ob es morgen wirklich so weit ist. Bis dahin schiebt er bei der Tagesmama immer ganz fleißig die Babypuppe im Puppenwagen durch die Gegend.
    Bisher haben wir noch keine eigene Puppe zu Hause, aber ich finde auch bei (dann) zwei Jungs, darf die nicht fehlen.
    Vielleicht haben wir ja Glück und der große Hase hat bald „sein eigenes Baby“.

  7. Meine kleine würde sich riesig darüber freuen! Hier wohnt zwar schon eine Annabelle, die gehört aber der grossen Schwester und deshalb gibt es leider oft Streit. Eine eigene Annabelle wäre also der Mega-Hit!
    Meine Facebook Name ist Renée R…

  8. Oh, wie toll. das ist toll für unsere Kinder. Der Bub liebt nämlich unsere Puppen auch heiß und innig. Dann können sie zusammen damit spielen.

  9. Wow, was für eine Verlosung. Ich mag die Puppen (jetzt hätte es fast Suppen geschrieben *lach*) mit weichem Körper viel lieber als die bocksteifen. Danke dir für die Verlosung!

  10. Wie passend, unsere kleine Maus wird am 21.11. genau 2 Jahre alt und redet auch ständig mit ihrer Stoffpuppe und bekommt ganz grosse Augen, wenn sie bei der Cousine die „richtige“ Puppe sieht.
    Da würde sie Strahlen.

  11. Wow! Das ist ja ein Mega tolles Gewinnspiel
    Meine Mittlere wird nächsten Monat 4 und würde sich meeega über so eine richtige Babypuppe freuen. Dann muss sie auch nicht mehr mit ihrer großen Schwester um deren Puppe streiten.

  12. Hier wünscht sich der große Junge noch ein Geschwisterchen ausgehandelt haben wir jetzt auch eine Puppe die „alles kann“ . Das Set wäre also für meine Kinder perfekt! Bis irgendwann dann mal Baby Nr.3 kommt

  13. Da das genau das ist, was meine Mädchen sich zu Weihnachten von mir gewünscht haben, würde ich mich natürlich riesig freuen, zu gewinnen.

    Liebe Grüße Jana

  14. Da das genau das ist, was meine Mädchen sich zu Weihnachten von mir gewünscht haben, würde ich mich natürlich freuen, dass zu gewinnen.

    Liebe Grüße
    Jana

  15. Allergrößte Puppenliebe, seit es von Oma die „Püppi“ zum ersten Geburtstag gab. Ein „echtes“ Baby wäre zu Weihnachten ein Traum, zumal ein Wickeltisch heiß gewünscht wird. Danke für die schöne Chance. : )

  16. Meine beiden würden sich zbheunluch freuen sie lieben ihre Puppen und dann würde es kein Streit mehr geben.
    Eine Riesen Freude wäre es. Am 21.11 bei Auslosung habe ich Geburtstag vielleicht haben wir mal Glück.

  17. Das Puppen Set ist ein Traum für jede Puppen Mama!
    Meine Tochter ist gerade im Puppen Modus!
    Ich folge dir auf Facebook unter dem gleichen Namen!

  18. Die süße Puppe würde meine Enkelin bezaubern und dann noch das Bettchen einfach ein Kindertraum, da mache ich gerne für meine kleine Enkelin mit

  19. DAS WÜRDE JA PERFEKT PASSEN!!!!!!Unsre Tochter soll nämlich eine Puppe zu Weihnachten bekommen.Im Januar bekommt sie ein Schwesterchen und da sie schon jetzt die weltbeste Puppenmama ist wird sie sicherlich eine Menge nachspielen wie Mama und Papa mit dem Baby umgehen.
    WIR WÜRDEN UNS WIRKLICH SEHR FREUEN.

  20. Über dieses tolle Set würde sich meine Tochter Linnea bestimmt sehr freuen. Sie wünscht sich eine Baby Born vom Christkind und da wäre das Zubehör ja der Traum

  21. Meine große Tochter würde sich riesig über die Puppe und das tolle Zubehör freuen! Noch hat sie keine richtige große Puppe und wäre bestimmt sehr fasziniert, dass die Puppe so viel kann. Wie ihre kleine Schwester :) Daumen sind gedrückt!

  22. Meine Tochter wünscht auch genau so ein Set! Nicht das sie schon Puppen hätte, aber es gibt immer Streit wer denn das richtige Baby bekommen und mit ihm spielen darf. Da sie einen kleinen Brider hat ist das Thema Baby spielen sehr im Trend seit gefühlten 2 Jahren

  23. Wow!!! Unsere kleine Madame würde sich tierisch darüber freuen. Sie ist jetzt schon eine richtige Puppenmami – nur das ihre jetzige Puppe Mimmi nichts kann. Das wäre ein super tolles Geschenk.

  24. Oh, day wäre ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk für meine Maus. Sie isz vor zwei Wochen große Schwester geworden und wünscht sich jetzt auch ein “richtiges“ Baby. Ihre bisherige Puppe ist das nämlich nicht. Also Daumen gedrückt.

  25. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich meiner kleinen Prinzessin (4) eine Freude machen könnte
    Auf ihrem Wunschzettel für den Weihnachtsmann stehen Puppe & Puppenbett auf jedenfall ich hab bis jetzt nie die richtige gefunden und diese hier wäre ein Traum Mit ihrer großen Schwester (6) würde sie die Püppi sicherlich sehr gut hegen und pflegen
    Gerne geteilt und ich danke für die Chance ich wünsche eine wunderbare Vorweihnachtszeit

  26. Oh das wäre wirklich schön für uns. Dann nimmt die Große vielleicht nichtmehr die kleine Schwester und steckt ihr eine Flasche in den Mund :D

  27. Facebook: Jes Sie Bartzke

    Wie schon in meinem Kommentar auf Facebook erläutert würde uns dieses Gewinnspiel einige schwere Fragen abnehmen. Damit die „Große“ eine „richtige Puppenmutter“ ist fehlt es eben noch an einigen Sachen. Danke für die tolle Chance

  28. das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel liebe Sarah, meine kleine Tochter würde sich sehr darüber freuen gerne dabei und geteilt auf Facebook (Funda Celik) :)

    LG

  29. Ohhh so ein toller Bericht! Auch die Bilder hast du super gemacht <3 Ich denke, dieses mega tolle Set wäre auf jeden Fall auch etwas für meine Tochter, Liebend gern würde ich sie mit dem Annabell Set überraschen :)
    Auf Facebook kommentiert und geteilt mit Anne Sock. Und nun noch Daumen drücken :D

  30. Das wäre klasse für meine Tochter Sophia. Sie liebt ihre Puppen und diese dürfte gerne mit einziehen. Danke danke für diese mega Verlosung und gerne geteilt auf Facebook wo ich dir auch folge unter meinem Namen Nadine Wehner

  31. Hallo liebe Sarah,

    Puppe und Rollenspiele sind hier gerade auch ganz große Themen bei unserer Tochter (3 3/4 Jahr) und erst letzte Woche hat sie einen Wickeltisch entdeckt und würde ihn so gerne haben
    Da wäre der Gewinn natürlich ein Traum
    Liebe Grüße,
    Petra

  32. Die wäre genau das richtige für meine Enkelin als Puppenmami. Danke für die tolle Verlosung. Folge auf Facebook unter meinem Namen. Liebe Grüße

  33. tolles Gewinnspiel! meine 4 1/2 jährige Tochter wünscht sich vom Christkind auch eine richtige Puppe. Bis jetzt spielt sie mit einer öden schnöden Puppe, die nichts kann (nach der ich zu ihrem 2. Geburtstag übrigens richtig lange gesucht habe!!!) und meiner Puppe aus meiner Kindheit. Sie ist seit 1 Jahr große Schwester und möchte mit ihrem Baby auch all das machen, was wir mit ihrer kleinen Schwester machen, wie wickeln und füttetn. Diese richtige Puppe wird perfekt sein für meine kleine große Puppenmami!!

  34. Was für eine schöne Verlosung mit einem hammer preis <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich habe dich bei facebook unter tanja hammerschmidt geliked, so das ich immer auf dem laufenden gehalten werde :) drücke mir mal egoistischerweise am meisten die daumen, hoffe das ist ok… würde mich sehr freuen, wenn mich deine glücksfee ziehen sollte, ansonsten freue ich mich einfach sehr, das du mir die chance gegeben hast…
    lg limettenfreundin@gmx.de

  35. Ui, das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk. Ich versuche mein Glück und springe in dem Lostopf! So Rollenspiele braucht die kindliche Entwicklung nunmal und die Puppe (toll welchen Namen Eure hat!) Ist wirklich toll.

  36. Ja eine richtige Puppe.

    Toll, dass du das deinem Kindern ermöglicht hast. Ich War ein bisschen sehr romamtisch. Eine Puppenmacherin fragte mich, ob nicht vielleicht ich mir eine Puppe wünsche…

    Hier gibt es 2 kleine Mädchen die täglich im Rollenspiel versinken..

    So versuche ich mein Glück :-)

  37. wow… das ist ja ein super bericht und das perfekte für eine puppenmami alles super schön :-) hier würde sich jemand ganz doll freuen :-) LG

  38. Oohhh! Das Annabell Baby Set ist ein Traum! Meine Tochter würde sie ganz herzlich aufnehmen und ihr auch ein Platz in ihrem Bett freiräumen! Sie geht gerade im Puppen spielen auf, da sie sich noch ein Geschwisterchen wünscht und schon üben möchte! Vielen vielen Dank für diese tolle Verlosung! Du gibst dir immer ganz viel Mühe! Dein Bericht, Bilder und Co sind immer eine große Freude für mich und auch ein kleine Auszeit zwischen dem ganzen Familienchaos! ;-) Auf FB kommentieren ich gleich unter dem gleichen Namen!

  39. Bei meiner Tochter keimt der Wünsch nach einer echten Puppe mit Funktionen auch schon gefühlt eine Ewigkeit! Aber dieses Weihnachten soll es soweit sein! Wenn wir jetzt diesen wahnsinns Preis gewinnen würden, wäre sie wahrscheinlich überglücklich!!!

  40. Eine absolut wundervolle Gewinnchance von dir, ich würde mich freuen wenn ich damit mit kleine Laura Laura überraschen könnte :)
    Vielen Dank für den tollen Bericht.
    Ich hatte als Kind immer eine Puppe und muss sagen das bis jetzt alle meine 4 Mädels sich immer eine an Weihnachten gewünscht hatten :D
    Diese werden heute noch umsorgt, gut bei der ganz großen, sie wird 14 nun nicht mehr.

  41. Ich war früher auch jahrelang eine richtige Puppenmutti und würde mich daher sehr über das Set für mein Mädchen freuen.

    Daumen sind gedrückt!

  42. Auch meine Tochter (4) wünscht sich vom Weihnachtsmann eine „richtige“ Puppe. Baby Annabell wäre da genau das richtige Geschenk!

  43. Was für ein tolles Set für kleine Puppenmamas, da versuchen wir sehr gern unser Glück :-) Ich finde Deinen Bericht schön geschrieben und mag vor allem das Fazit, denn ich finde auch, dass neue technische Möglichkeiten nicht immer schlecht sein müssen, sondern für unsere Kinder auch tolle Chancen bieten können. So hat meine Maus viel schönes Holzspielzeug und offene Spielobjekte, aber auch ein Spielzeughandy und eine Kasse, die (aus ihrer Sicht) tolle Geräusche macht und viel „echter“ ist, als ihre erste Holzkasse. Ihre Puppe ist weich aus Stoff und kann nicht einmal alleine sitzen, sie spielt wunderschön damit, aber das hat eben auch seine Grenzen – ein Baby Annabell ist lebensechter und ermöglicht anderes (Nach-)Spielen :-) Liebe Grüße, Alexandra mit Julia

  44. Meine Tochter 5 Jahre würde sich sehr freuen, seid unser Babyboy jetzt 7 Monte geboren ist, ist der Wunsch nach solch einer Puppe enorm. Deshalb versuchen wir unser Glück.

  45. Hallo meine Liebe,

    das schöne Set wäre wirklich toll für die kleine Marie <3 Ich würde die kleine "Puppenmama" gerne zum Weihnachtsfest damit überraschen und es ihr unter den Weihnachtsbaum legen!

    Vielen dank für die schöne Verlosung !
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Christina

    P.S. Bei Facebook der gleiche Name :)

  46. Was für ein traumhaftes Set, das bringt auf jeden Fall Kinderaugen zum strahlen. Drücke meiner süßen fest die Daumen. Dank für die Verlosung.

  47. Welch eine tolle Verlosung und Margareta ist ein niedlicher Name
    unsere Mia bekommt zu Weihnachten genau die selbe Annabell ❤ nur nicht mit dem wundervolle Zubehör daher sollten wir wirklich das Glück haben ausgelost zu werden ❤ wäre es toll wenn ihr für Annabell einen weiteren Teilnehmer auswählt ich würde dann natürlich die extra Versandkosten für die Mami oder Papi übernehmen

    Liebe Grüße Familie Collart

  48. Danke für diese nette Gewinnmöglichkeit meine Liebe!
    Auch ich als Mama einer Puppenmutti aus Leidenschaft muss ich einfach mein Glück versuchen!
    Meine kleine Tochter ist eine Puppenmutti mit Leib und Seele!
    Kaum ist sie von der Schule heim gekommen, wird der Schulranzen in die Ecke gepfeffert und dann widmet sie sich erst einmal ihrer Baby Born Puppe namens Felicia.
    Felicia wird bekocht, bebügelt, regelmäßig spazieren gefahren, sogar Schulstunden bekomment die Babypuppe meiner Prinzessin :P
    Du siehst also, Baby Annabell wäre bei uns wirklich in den allerbesten Händen!
    Und ganz nebenbei wäre dieses Set so ein tolles Geburtstagsgeschenk für meine Maus, ich hoffe wirklich ganz ganz dolle auf Glück!

    LG Heike

    Facebook Profil HeiKe Scar Dia

  49. Ich würde mich sooo freuen für mein kleines Mädchen zu gewinnen. Sie schmachtet das Baby der Schwester nämlich immer an. Die hat auch eine Annabelle. Nun seit sechs Jahren und die Freude hält an.

  50. Mein zweijähriger Sohn hat die Puppe bei einer Freundin für sich entdeckt. Er hat bereits meine alte Puppe, aber ihm eine interaktive Puppe zu schenken wäre mir nie in den Sinn gekommen. Die Rollen sind doch tief verwurzelt. Er würde sich riesig über die Puppe freuen.

  51. Ein tolles Puppenset! Da wär die kleine Maus begeistert – mit allem dabei was sich eine Puppenmama wünscht ;-)
    (Weiß nicht ob mein erster Versuch geklappt hat, mit ist der Rechner abgestürzt)

  52. Wow, was ein super Gewinnspiel da springen wir doch gerne mit in den Lostopf und vielleicht haben wir ja Glück wir würden uns sehr freuen.

  53. Ich hab hier zwei süße Puppenmuttis, eine ist 3 und eine 2. Sie sind mit Herz und Seele dabei und hätten eine riesen Freude an dem riesen Puppenset.

  54. Oh, wie toll! Genau diese Puppe möchte ich meiner Tochter zu Weihnachten schenken. Bisher spielt sie immer mit den Puppen ihrer großen Schwester, ist da aber so mit Herz und Seele dabei, dass ich denke, dass sie sich sehr freuen wird. Und ich würde mich sehr darüber freuen ihr auch noch so viel Zubehör dazu schenken zu können!

  55. Ich möchte das Set gerne für meine Tochter und meinen Sohn gewinnen. Auch mein Sohn soll mit Puppen spielen dürfen. Vielleicht spielen sie ja dann sogar zuzweit. Das wäre schön!

  56. Hallo Sarah, vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel. Ich springe sehr sehr gerne in den Lostopf. Unsere Hannah (fast 3 Jahre) wäre gewiss eine sehr liebevolle Puppenmutter für Annabell. Ihr kleiner Bruder (11 Wochen) freut sich sicherlich dann auch mal über kleine Pausen von der großen Fürsorglichkeit der großen Schwester Bei Facebook findest du mich unter Christina Hw.

  57. Oh super! Vielen Dank für das Gewinnspiel! Unsere kleine Puppenmama würde sich total über diesen Gewinn freuen, nachdem unser Nachbarshund ihrer geliebten Puppe den Arm abgebissen hat!

  58. ❤❤❤hier wünscht sich unsere Tochter genau das! „Eine richtige Puppe, Mensch Mama“. Ok…registriert und hier zum Glück das Gewinnspiel passend zum Wunsch.
    Vielleicht haben wir ja Glück .

  59. Dann hätte unser Baby-Mädchen mal Pause, denn die Große will umbedingt alles mitmachen was ich als Mama mache…füttern, anziehen etc. egal obs der Kleinen gefällt oder nicht :D

  60. Oh WOW WOW WOW bei der tollen Verlosung möchte ich gerne teilnehmen, da ich an einer Schule für behinderte Kinder arbeite, und es gerade jetzt in der Winterzeit am Nachmittag sehr schwierig ist teilweise die Kinder nur drinnen zu beschäftigen.

    Deswegen würde ich damit gerne unsere kleinen besonderen Puppenmamas überraschen, um ihnen etwas tollen zum spielen, behüten und kuscheln zu schenken und somit hoffentlich zu helfen, dass der doch lange Schulalltag schnell und spielend vorüber geht <3 <3 <3

  61. Baby Annabell steht hier ganz oben auf dem Wunschzettel und unsere kleine Puppenfamilie, allen voran natürlich die Puppen-Mama, würde sich riesig freuen über den Neuzugang

Schreibe einen Kommentar