Anzeige

Frühlingsstyles an der Elbe und ein Tag am Strand

Also, ja, ich bin echt froh, dass wir uns jetzt nicht mehr die dicken Wintersachen überwerfen müssen, wenn wir rausgehen. Frühling ist doch was Schönes! Aber irgendwie auch das Wetter zwischen Gummistiefeln und Barfuß, oder? So sah das auf jeden Fall neulich an der Elbe aus. Wir und der neue Frühlingsstyle von Jako-o. Den Start machten wir in Gummistiefeln und Fleecejacken. Ist ja auch windig unten am Strand.

Wer jetzt denkt, mit Gummistiefel kann man ja auch trockenen Fußes buddeln, der kennt meine Tochter nicht. Es kommt nämlich immer drauf an, wie weit man reingeht, da kann in den dichten Stiefel nämlich auch von oben was einfließen… Wohingegen CJ ja auch mit seinen Gummistiefeln ins Bett gehen würde…

Aber eigentlich ging es auch irgendwann ohne, wir also barfuß weiter im Sand. Das erste Mal in diesem Jahr und das war ein richtig schönes Gefühl! Natürlich auch für die Kids. Übergezogen habe ich ihnen dazu jeweils Wollpullis von Jako-o. So wie Lütti ihren Pünktchen-Rock liebt, bin ich total verliebt in CJs neue Jeans-Latzhose. Dazu den weißen Ringelpulli – passt einfach super. Und was habe ich den ganzen Tag an der Elbe gemacht? Im Sand gelegen, während die Kinder schön im Sand gespielt haben? Fehlanzeige: Ich bin immer wieder schön dem Kleinen hinterhergerannt, der immer wieder zielstrebig Richtung Wasser rannte. Nö, war ein ganz entspannter Nachmittag. Aber dann habe ich mir selbst ’ne Schippe geschnappt und da konnten die Kids nicht anders als meinem Sandbudenbau beiwohnen :-)

 


Bestellt haben wir übrigens zum ersten Mal Kleidung bei Jako-o. Vom Spielzeug sind wir ja riesengroßer Fan, wie die meisten wissen. Jetzt aber auch von den Klamotten. Ich habe wirklich schöne Teile für die Kinder gefunden und gerade bei so Basics wie Langarm-Shirts zum Drunterziehen oder den Gummistiefeln hatte ich bislang noch nicht solche Qualität und ich bin seit fast 4,5 Jahren Mutter. Also, man darf mir glauben, dass ich da etwas Erfahrung habe (so 10-Paar-Gummistiefel-Erfahrung). Übrigens finde ich das Design auch wirklich schön und hätte Lüttis Gummistiefel auch gerne meiner Größe. Bis Gr. 39 gäbe es sie übrigens. :-)

 


* Mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate/Provisions-Links (zB für Amazon): Falls ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich eine Provision. Für euch ist der Preis natürlich gleich!

1 Gedanke zu “Frühlingsstyles an der Elbe und ein Tag am Strand”

  1. Wenn ich den Beitrag lese, sehne ich mich direkt nach besserem Frühlingswetter.
    Ich hatte die Winterjacke für mein Kind ja schon gewaschen und weggeräumt. Aber nachdem es wieder so nass und kalt wurde, musste ich sie wieder herrauskramen. Ich freu mich schon so drauf, wenn es endlich so warm wird, dass ich auch barfuss draußen laufen kann :)
    Die Sachen deiner Kleinen sind übrigens wirklich zauberhaft <3

Schreibe einen Kommentar