Wir haben doch ein Gemüse gefunden was unser 1 Jährige gerne isst: Butter Nut Kürbis. Ok, ein ganz bisschen Ei ist auch dran. Und Käse. Und ja, auch Schinken – aber! gesund. Als erstes mal den Ofen vorheizen.

kuerbis-quiche-einfach-2

Ihr braucht:

  • 1 Mürbe- oder Quicheteig aus der Kühlung
  • 1 kleinen Butter Nut oder Hokkaido
  • 50 gr. Schinkenwürfel

Kürbis in dünne Streifen schneiden und auf den Teig in die Quiche Form legen. Schinkenwürfel darauf verteilen.

  • 1 Becher Creme Fresh
  • 0,5 Packung oder 100 gr. Streukäse
  • 2 Eier
  • 0,5 Packung Sahne

zu einer Masse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Quiche Form geben. Nach Packungsbeilage backen – das waren bei mir so 35-40 Minuten.

kuerbis-quiche-einfach-3

Auf dem Bild übrigens noch eine Test Seite Quiche von mir – ist was geworden. Habe es jetzt noch ein zweites Mal für euch gemacht und verblogge es ganz schnell. Die ist dann auch ein bisschen schöner geworden 😉